Stell dir vor: Es geht auf einmal ganz leicht

Kommt dir das bekannt vor?

 - Interessiert du dich für die Arbeit als Lerntherapeut und möchtest wissen, welche Ausbildung dich zum Ziel führt?

- Möchtest du wissen, wie die Tätigkeit eines Lerntherapeuten in der Praxis aussieht?

- Vielleicht bist du aber auch gerade am Anfang deiner Tätigkeit als Lerntherapeut und

brauchst Unterstützung bei der Förderung eines Schülers, jemand der einen neutralen Blick auf deine Situation wirft?

-  Benötigst du Hilfe bei der Therapieplanung oder bei der Auswahl der richtigen Fördermaterialien?

Vielleicht hast du auch eine ganz andere Frage - dann lass uns reden.

Gerne begleite ich dich auf deinem persönlichen Weg!

 

Auf einmal fügt sich alles zusammen

Spare Zeit und Nerven mit Tipps, die wirklich helfen

Lerne, welche Fördermaterialien deine Schüler motivieren

Habe endlich einen Plan, um die nächsten Schritte anzupacken

Hallo, ich bin Susanne, integrative Lerntherapeutin und Lehrkraft an einer Grundschule. 

Seit vielen Jahren arbeite ich selbständig als Lerntherapeutin in eigener Praxis, bin aber auch vormittags an einer Grundschule tätig. Ich weiß, wie wichtig es ist, sich untereinander auszutauschen und manchmal die Perspektive zu wechseln.

Ich begleite tagtäglich Schüler, berate Eltern, Lehrer und Lerntherapeuten und kenne die ganz persönlichen Herausforderungen in der lerntherapeutischen Arbeit. In meinen Fortbildungen zum Thema Nachteilsausgleich, individueller Förderung und allen Fragen rund um LRS und Rechenschwäche habe ich schon viele Pädagogen und Lerntherapeuten unterstützt.

Warum andere mich weiterempfehlen

caret-down caret-up caret-left caret-right
Lerntherapeutin in selbständiger Praxis

Ich bin frisch als Lerntherapeutin gestartet und hatte gefühlt 1000 Fragen. Susanne hat mir zugehört und ich fühlte mich sofort verstanden. Gemeinsam entwickelten wir einen Fahrplan für die Leseförderung eines Schülers. Auf einmal war alles ganz klar und ich wusste, welche nächsten (Förder)-Schritte ich jetzt gehen sollte. Auch die Spieletipps waren total hilfreich. Danke Susanne!

Realschullehrerin in der beruflichen Neuorientierung
"Seit Jahren arbeite ich an einer Realschule und interessiere mich für den Beruf des Lerntherapeuten. Da mich die Auswahl der Fortbildungen regelrecht erschlagen hat, wusste ich einfach nicht, welche die richtige für mich ist und wo die Unterschiede der einzelnen Ausbildungen/Studiengänge liegen. Frau Seyfried hat mir ganz viele Anregungen und Tipps gegeben, sie hat mir einen Einblick in ihre Arbeit gegeben, die so praxisnah und authentisch war, dass ich jetzt weiß, das ist genau der richtige Weg für mich: Ich möchte auch Lerntherapeutin werden".

In 3 Schritten zum individuellen Beratungsgespräch

Schick mir eine E-Mail

Mit 2-3 Terminvorschlägen

Wir reden miteinander 

 

 

Das  Beste ist: Nach unserem Gespräch kannst du endlich die nächsten Schritte gehen

Deine Investition

129 Euro für 60 Minuten - die Rechnung kommt per E-Mail vor unserem Gespräch

Lass uns reden, buch dir hier deinen Wunschtermin

kontakt@lerntherapie-vs.de