Unterstützung in Mathematik- vor Ort oder online

Mathe lernen macht Spaß?  Ja! Mit mir haben Sie einen starken Partner an Ihrer Seite und ein professionelles Dyskalkulie Training. Mein Motto lautet "Schwächen angehen, Stärken fördern".

  • Rechnet Ihr Kind zählend (z.B. mit den Fingern) und jede Aufgabe wieder neu? 3+4 und 13+4?
  • Hat Ihr Kind Probleme Mengen zu verstehen und (kleine) Mengen zu schätzen?
  • Verwechselt es Zehner und Einer (53 statt 35)
  • Ist das Einmaleins mühsam gelernt worden und jetzt doch wieder vergessen?

Schritt für Schritt

Mathematik baut aufeinander auf, Schritt für Schritt. Genau wie mein Dyskalkulie Training. Die Grundlagen sind das A und O. Wenn der ZR 10 nicht sicher sitzt, wird es auch im ZR 100 schwierig werden. Wenn halbieren und verdoppeln nicht verstanden werden, fällt auch die Multiplikation schwer. Warum die Grundlagen so wichtig sind, habe ich in meinem Blogartikel beschrieben. Schauen Sie doch mal rein.

Individuelle Förderung - von Anfang an

Mein Dyskalkulie Training, ihr persönliches Mathe Coaching, biete ich entweder persönlich vor Ort oder auch individuell  übers Internet an. Wenn Sie als Eltern mit Ihrem Kind zusammen ein Coaching benötigen, empfehle ich Ihnen meinen Onlinekurs Vom Zählen zum Ziel. Für alle, die Ihrem Kind ein sicheres Mathe-Fundament ermöglichen möchten (besonders geeignet für Klasse 1 und 2).

Wissenschaftlich evaluiert

Sehr erfolgreich arbeite ich mit Methoden, die wissenschaftlich evaluiert sind und Schritt für Schritt aufeinander aufbauen. Ich orientiere mich hierbei an  der S3 Leitlinie "Rechenstörung". Verschiedene Fachgesellschaften haben hier Empfehlungen zur Förderung und  Förderprogrammen bei einer Rechenstörung zusammengefasst. Ich bin Dyskalkulietherapeutin nach BVL (Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie). Nähere Infos zu meiner Qualifikation und der Arbeit des Bundesverbandes finden sich auf der Website.

Auf Augenhöhe

Möchten Sie wieder entspannte Nachmittage zuhause verbringen und suchen jemanden, der Sie coacht? Dann sind Sie hier genau richtig. Mir ist es ein persönliches Anliegen, dass Ihr Kind wieder Freude an Mathematik entwickelt. Als betroffene Mutter eines Dyskalkulie Kindes und erfahrene Dyskalkulietherapeutin kann ich mich in Ihre Situation hineinversetzen und Lösungen anbieten.

Schreiben Sie mir oder kommen Sie in meine Lern-Community auf Facebook.

Ihre Susanne Seyfried