Susanne Seyfried

Ich freue mich, wenn über meine Arbeit berichtet wird, hier gibt es eine Sammlung an Beiträgen über mich, Interviews mit mir und meine bisherigen Veröffentlichungen. Mir liegt es am Herzen zu den Themen Legasthenie und Dyskalkulie zu berichten, aufzuklären und zu sensibilisieren.

Viel Freude beim Lesen ♥

 

Interview im Betzold Blog

  zum bundesweiten Aktionstag Legasthenie und Dyskalkulie vom 30.9.2019 

„Anlässlich des Aktionstages der Legasthenie und Dyskalkulie, der jährlich am 30.9. stattfindet, haben wir uns mit Susanne Seyfried über die beiden Teilleistungsstörungen unterhalten“

[Quelle: betzold.de/legasthenie-dyskalkulie, September 2019]


 

Interview im Schwarzwälder Boten

Eine Expertin in Sachen Dyskalkulie

„Die Existenz von Lese- und Rechtschreibschwäche bei Kindern ist landläufig bekannt, weniger die der Dyskalkulie, der Rechenschwäche. Susanne Sey­fried aus Schwenningen hat sich in dieser Disziplin zur Expertin ausgebildet – aus gegebenem Anlass."

[Quelle: schwarzwaelder-bote.de, Januar 2020]


 

Interview vom IFLW (Institut für integrative Lerntherapie und Weiterbildung)  vom 28. März 2020 

Wie geht Online Lerntherapie?

"In der Corona-Krise fragen sich viele Lerntherapeutinnen und Lerntherapeuten, ob und wie auch ohne direkten Kontakt weiter Lerntherapiestunden stattfinden können. Gleichzeitig ist der Bedarf an Lerntherapie infolge der Schulschließungen gestiegen. Wohin können sich Eltern und Schüler mit Lernschwächen aktuell wenden? Wir haben mit der Lerntherapeutin Susanne Seyfried gesprochen, die online arbeitet."

[Quelle: IFLW, Interview Online Lerntherapie, März 2020]


 

Interview von Cabuu

Tipps fürs Vokabeln lernen

"Vokabeln lernen hat es in sich: Unzählige Wörter, die man noch nie im Leben gehört hat, müssen irgendwie in den Kopf hinein. Eine noch größere Herausforderung ist das Vokabellernen für Schülerinnen und Schüler mit einer Lese-Rechtschreib-Schwäche, kurz LRS. Susanne Seyfried, Lerntherapeutin und Englischlehrerin erklärt, was das ist:"

[Quelle: Cabuu, 5 Tipps fürs Vokabeln lernen, Juli 2020]


 

Artikel im Bildungsmagazin des Landeselternbeirats

Multiprofessionelle Teams an Schulen - gezielte Unterstützung für Schüler mit einer Legasthenie / Dyskalkulie

"Hanna ist gerade in die 2. Klasse gekommen. Sie ist ruhig und eher ein introvertiertes Kind.  In Klasse 1 kam Hanna gut zurecht, ihr Zeugnis war unauffällig und sie freute sich
riesig auf Klasse 2. Jetzt allerdings kommt sie mit Mathe nicht klar, sie verwechselt Zehner und Einer, sucht im Buch ständig die richtige Seitenzahl und rechnet, indem sie zählt. Sie gibt
sich unendlich viel Mühe, dem mathematischen Stoff zu
folgen..."

[Quelle: Landeselternbeirat BW, Schule im Blickpunkt, Dezember 2020]